Achtsames WaldWandeln in Eberswalde
Ulrike Gollmick
Liebevoll vorbereitet von
Ulrike
Natur

Achtsames WaldWandeln in Eberswalde

5.0 (2)
Ab pro Person
Teilnehmer auswählen:
1
Was wird bereitgestellt
Wir beginnen das WaldWandeln mit einer kurzen Kennenlernrunde. Danach begeben wir uns in den Wald und halten immer wieder inne, um verschiedene Atem-, Achtsamkeits- und einfache Yoga-Übungen durchzuführen. Bewusst werden wir alle Sinne aktivieren und versuchen, unsere Gedankenwelt wertfrei zu beobachten. Zusammen mit tiefen Atemzügen und leichter körperlicher Bewegung an der frischen Luft, kann der Stress nach und nach abfallen und wir können uns mehr und mehr entspannen.
In welchen Sprachen
Deutsch
Dauer in Stunden
Stornierungsbedingungen
48 Stunden vor Kursbeginn.
Kursart

Über Ulrike:

Hallo ihr lieben Waldbegeisterten, mein Name ist Ulrike und ich bin ausgebildete Yoga- und Meditationslehrerin. Leidenschaftlich gern bin ich im Wald unterwegs, schöpfe dort Kraft und komme wieder in meine Balance. Diese beiden Leidenschaften verbinde ich beim Achtsamen WaldWandeln miteinander, sodass ihr die Mögllichkeit habt, wieder in Kontakt zur Natur und zu euch selbst zu kommen.

Qualifikationen:

2019 absolvierte ich meine 200 stündigen Grundausbildung zur Yogalehrerin in Italien bei der Kaivalya Yoga School. Danach beschäftigte ich mich tiefergehend mit den verschiedenen Aspekten von Yoga in meiner weiterführenden 500 stündigen Yoga-Ausbildung bei WAY - der Europäischen Akademie für ganzheitliche Gesundheit und Yoga. Seitdem unterrichte ich regelmäßig Yoga und leite Meditationen an :)

Was du lernen wirst:

Mit Achtsamkeit und Bewusstsein wandeln wir gemeinsam durch den wunderschönen Eberswalder Wald, umgeben von Buchen, Kiefern und kleinen Gewässern. Dabei genießen wir die Natur mit all' unseren Sinnen und gehen auf eine äußere und innere Entdeckungstour. Verbunden mit Achtsamkeits-, Atem- und leichten Yoga-Übungen lernen wir, uns selbst und den Wald bewusster wahrzunehmen, uns zu entspannen und einfach nur zu sein. Unser Immunsystem und auch unser Herz-Kreislaufsystem können gestärkt werden, während wir gleichzeitig die Zugehörigkeit zur Natur und zum Großen Ganzen spüren und genießen. Insgesamt werden wir ca. 2,5h unterwegs sein und es wird eine leichte und kurze Tour sein. Es geht nicht ums "Kilometer-machen" und es ist auch keine klassische Waldführung mit Wissensvermittlung, sondern das Erlernen von Entspannungstechniken und das Im-Wald-sein stehen im Vordergrund :)

Erforderliches Skill-Level:

Welche Altersgruppen können teilnehmen:

Spezielle Anforderungen:

Keine Anforderungen

Was du mitbringen musst:

* wettergerechte Kleidung (Zwiebelprinzip und lieber zu warm als zu kalt) * etwas zum Draufsitzen, z. B. ein kleines Kissen oder eine Decke * genug Trinken * einen kleinen Snack für Zwischendurch * ein kleines Notizbuch

Bewertungen 5.0 (2)

Alle Bewertungen anzeigen

Ähnliche Kurse

Hier ist eine Übersicht über weitere Kurse im Zusammenhang mit deiner Suche, von denen wir hoffen, dass sie dir gefallen werden.